Dima Loginoff: Let’s say the lamp

Der russische Designer Dima Loginoff hat bereits für renommierte Firmen wie Vitra, Elle Decoration, Studio Italia Design, Axo Light und viele andere gearbeitet und zudem eine ganze Reihe hochkarätiger Preise abgeräumt, beispielsweise den iF product design award … >

Studio Ve: Perspective Clocks

Zeit bestimmt unser Leben – mal mehr mal weniger, mal bewusst mal unbewusst. Die beiden Designer Shay Carmon und Ben Klinger von Studio Ve haben sich der Zeit als zentrales Medium angenommen und eine Serie von fünf … >

Let’s get graphical

Heute gewähre ich euch mal einen kleinen Einblick in meine eigenen vier Wände – genauer gesagt in mein Arbeitszimmer, das ab sofort von meiner neusten Errungenschaft geschmückt wird: Einem grau-schwarzen Läufer mit grafischem Print des dänischen Labels … >

Crealev: Floating Lamps

Wer meint, bei den Floating Lamps von Crealev handele es sich um eine optische Täuschung, der liegt falsch: Die beiden Abschnitte der Lampe berühren sich tatsächlich überhaupt nicht; alles basiert auf einer raffinierten Technologie, die mittlerweile zum … >

Karina Smigla-Bobinski: Pfeilschaften

Vielleicht erinnert ihr euch noch an ADA, eine Arbeit von Karina Smigla-Bobinski aus dem Jahr 2010, über die ich hier bereits geschrieben habe. Heute stelle ich euch ihre neuste Installation namens Pfeilschaften vor, die in Kooperation mit … >

WIN: Ein Jahresabo des QVEST-Magazins

Erstmals gibt’s bei DAILY IMPULSE etwas zu gewinnen – und zwar was ganz Besonderes: Ein Jahresabo (6 Ausgaben) des Design-, Kunst- und Lifestylemagazins QVEST! Alles was du dafür tun musst, ist bis Samstag, 24. August 2013 um … >

Schwarzmarkt meets Toykio

Heute vor einer Woche, sprich am 27.07.2013, verwandelte sich das Toykio in der Düsseldorfer Innenstadt vom Szene-Café mit angeschlossenem Designershop und Kunstgalerie in einen Pop-Up-Store der Extraklasse und zum Magneten für hunderte Designliebhaber aus Düsseldorf und Umgebung. … >

Ying Gao: (no)where(now)here

Die Modedesignerin Ying Gao beeindruckte mich erstmals im Jahr 2009, als ich eine interaktive Ausstellung von ihr in Basel besuchte. Eine schmale Wendeltreppe führte mich in einen vollkommen dunklen Raum hinunter, in dem beleuchtete Kleiderskulpturen standen. Durch … >

Lala Berlin: Spring/Summer 2014

Hier folgt nun mit etwas Verspätung der letzte Beitrag zur 13. Mercedes-Benz Fashion Week. Die Frühjahr/Sommer 2014 Kollektion von Lala Berlin war diesmal mein persönlicher Favorit, weshalb ich sie euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Die Designerin Leyla … >

MALAIKARAISS: Spring/Summer 2014

Die Designerin Malaika Raiss gründete ihr Label MALAIKARAISS im Jahr 2010. Seitdem entwickelt sie gemeinsam mit ihrem Team Long-Time-Favorites in Form von cleanen und zugleich femininen Schnitten. Die Frühjahr/Sommer 2014 Kollektion von MALAIKARAISS wurde gerade im Rahmen … >

Kaviar Gauche: Spring/Summer 2014

Die beiden Designerinnen Alexandra Fischer-Roehler und Johanna Kühl von Kaviar Gauche setzten bei ihrer Frühjahr/Sommer 2014 Kollektion auf Gegensätze und sinnliche Weiblichkeit. Das Berliner Designerduo zeigte im Rahmen der 13. Berliner Modewoche fließende Kleider und Outfits in … >

Hien Le: Spring/Summer 2014

In Berlin dreht sich diese Woche mal wieder alles um die Mode. Die 13. Mercedes-Benz Fashion Week wurde – wie auch bereits vergangenen Januar – von dem Berliner Designer Hien Le eingeläutet. Hien Le zeigte einen typisch … >

Troika: Thixotropes

Das Designertrio von Troika entwickelte für das Projekt “Thixotropes” eine Kollektion aus acht unterschiedlichen Lichtkörpern, die erst durch Bewegung zum Leben erweckt werden. An geometrischen Metallrahmen sind kleine LEDs angebracht, die durch die Rotation um die eigene … >

JSPR: Diamond Pendants

Die zeitlosen Diamond Pendants von Sylvie Meuffels für JSPR schmücken als eine minimalistische Abstraktion eines geschliffenen Diamanten jeden Raum. Polygonale Verstrebungen aus pulverbeschichtetem Stahl umrahmen die Glühbirne und streuen subtile Schatten an die Wand. “This series of … >

QVEST No. 57: A tribute to summer

Na wenn das mal kein klares Statement ist! Statt sich dem allgegenwärtigen Unmut über den grauen Sommer anzuschließen, wagt QVEST unter dem Motto “A tribute to summer” die Flucht nach vorn. Neben fantastischen Fotostrecken, gibt’s in der … >