Fathom and Form: 2012 Collection

Christopher Baas und Carleigh Wamberg studierten Architektur und Interior Design am California College of the Arts und hatten schon immer eine Vorliebe für außergewöhnlichen Schmuck. Also ließen sie sich für ihr Label Fathom and Form mit Sitz … >

Nervous System: Hyphae Lamp

Die filigranen Arbeiten von Nervous System haben es mir schon vor langer Zeit angetan. Mit der Hyphae Lamp ist der Funken nun endgültig übergesprungen: Inspiriert von der komplexen Entstehungsweise von Blattadern, werden die einzigartigen Lampen mit Hilfe … >

The T/Shirt Issue: Muybridge

Das Team von The T/Shirt Issue ist zweifellos dem Polygon verfallen. Bereits in den vergangenen Projekten zerlegten sie Formen mittels 3D-Programmen in eine Vielzahl von Polygonen und fügten diese aus Textilien wieder zu neuen, dreidimensionalen Gebilden zusammen. … >

Marcel Wanders: Airborne Snotty Vase

Kaum zu glauben, aber die Vase Airborne Snotty des niederländischen Produktdesigners Marcel Wanders feiert in diesem Jahr schon ihren 10. Geburtstag – ein Alter, das man dieser wunderschönen Kleinserie nun wirklich nicht ansieht. Die Kollektion besteht aus … >

Chords pendant light

Der japanische Designer Teruhiro Yanagihara hat für das Leuchten- und Möbellabel Pallucco die schlichte Lampe Chords entwickelt. Der Schirm besteht aus zwei umgeknickten Aluminiumplatten, die das Licht der darunterliegenden Glühbirne je nach Blickwinkel unterschiedlich einfangen und Chords … >

Lovisa Wattman – Rasier-Set aus Beton

Es haben ja schon einige Designer mit Beton gearbeitet. Auch ich habe viel mit diesem Material experimentiert und dabei seine nüchterne und zugleich ausgesprochen hochwertige Ausstrahlung kennen und lieben gelernt. Daher kann ich mich an gelungenen Beton-Stücken … >

Daily Impulse wünscht frohe Ostern

Also erstmal: Frohe Ostern euch allen und einen entspannten, sommerlichen Sonntag! Natürlich habe ich mir Gedanken gemacht, was ich euch als Feiertagsbeitrag bescheren werde. Doch anstatt euch hier mit bunt bemalten Ostereiern zu langweilen, zeige ich euch … >

Andreia Chaves: Naked

Andreia Chaves ist für ihre spektakulären Schuhentwürfe bekannt und hat bereits vor einiger Zeit den sogenannten Invisible Shoe vorgestellt. Nun hat sie diesen Spiegelschuh weiterentwickelt, indem die Spiegelflächen entfernt wurden und nur noch ein Gerüst aus dreidimensional … >

Ditte Hammerstrøm: Sofa Set & Soft Structure

Auf die Seite von Ditte Hammerstrøm bin ich mal wieder über Umwege gestolpert: Auf Ffffound.com ist mir das Sitzmöbel Soft Structure aufgefallen. Nachdem ich mich nun durch andere Arbeiten der dänischen Designerin geklickt habe, möchte ich mich … >

Authentics: Papier

Vor etwa zwei Jahren habe ich in einem Projekt zu nachhaltigen Materialien über die Tasche namens Papier geschrieben. Heute ist sie mir per Zufall wieder begegnet und irgendwie mag ich sie immernoch. Der deutsche Designer Stefan Dietz … >

Noriko Ambe: A piece of flat globe

Ich kann es immer noch nicht glauben, aber diese wahnsinnig detaillierten Arbeiten sind tatsächlich handgefertigt! Die Japanerin Noriko Ambe zerschneidet Bücher und Kunstkataloge – beispielsweise von Damien Hirst oder Gerhard Richter – und fügt die einzelnen Seiten … >

Anthony Roussel

Den Lagenschmuck von Anthony Roussel habe ich schon vor einiger Zeit in meinen Inspirationsordner aufgenommen. Seine Leidenschaft für Holz entdeckte er bei seiner Arbeit für einen Geigenmacher. Die Schmuckstücke wirken wie kleine Kunstwerke, die mich durch ihren … >

Laetitia Florin: Bidum

Die Objektserie Bidum von Laetitia Florin ist ein Paradebeispiel für ein Design, das mich erst auf den zweiten Blick begeistert. Die Absolventin der Ecole Cantonale d’Art De Lausanne hat sich zunächst mit Linien und Gitterstrukturen befasst und … >

Matali Crasset: Foglie

Die französische Designerin Matali Crasset ließ sich von der natürlichen Eleganz der Blätter inspirieren und hat für die italienische Marke Pallucco die Lampenkollektion Foglie (zu Deutsch: Blätter) entwickelt.

Mischer’Traxler: Reversed Volumes

Simple Idee, super Ergebnis: Das österreichische Designerduo Mischer’Traxler hat in Mailand eine Serie von Keramikschalen mit dem Namen Reversed Volumes präsentiert, die sich durch absolut detaillierte Abgüsse von Gemüse auszeichnen. Jede Schale wurde farblich ihrem formgebenden Gemüse … >