Couture Eggs

Zum Ostermontag folgt eine klasse Kooperation von iHeartBerlin und Achteinhalb: Gemeinsam haben sie elf Avant-Garde-Designer dazu aufgerufen, ein ganz besonderes Osterei-Kunstwerk für den guten Zweck zu entwerfen. Die kleinen Couture Eggs von Anna Wegelin, Burkhardt/Möllmann,  C.Neeon,  Esther … >

Daily Impulse wünscht frohe Ostern

Also erstmal: Frohe Ostern euch allen und einen entspannten, sommerlichen Sonntag! Natürlich habe ich mir Gedanken gemacht, was ich euch als Feiertagsbeitrag bescheren werde. Doch anstatt euch hier mit bunt bemalten Ostereiern zu langweilen, zeige ich euch … >

Art Cologne 2011

Wenn rund 200 Galerien aus aller Welt nach Köln pendeln, ist wieder ART-COLOGNE-Woche. Dieses Jahr findet die traditionsreichste Kunstmesse der Welt bereits zum 45. Mal statt und bietet Kunst der Klassischen Moderne, Nachkriegskunst und zeitgenössische Kunst – … >

Studio WM.: Nieuwhout

Hach ja. Diese Farben, diese Strukturen, diese Oberflächen. Studio Wendy en Maarten, kurz WM., hat für die Serie Nieuwhout fantastische Studien erstellt, indem mit Hilfe von Flüssigkeiten, Temperatur, Lasergravur und alten Techniken Holzblöcke modifiziert wurden. All photos … >

Valerie Hegarty

Jetzt zeige ich euch mal ganz kurz und knapp die Werke der New Yorker Künstlerin Valerie Hegarty, die ich auf www.booooooom.com gefunden habe. All photos © by Valerie Hegarty

Noriko Ambe: A piece of flat globe

Ich kann es immer noch nicht glauben, aber diese wahnsinnig detaillierten Arbeiten sind tatsächlich handgefertigt! Die Japanerin Noriko Ambe zerschneidet Bücher und Kunstkataloge – beispielsweise von Damien Hirst oder Gerhard Richter – und fügt die einzelnen Seiten … >

Willem van Weeghel: Dynamic Structure 29117

Dynamic Structure 29117 ist das neuste Werk aus der Kollektion kinetischer Strukturen von Willem van Weeghel, das ich bei Today And Tomorrow und Creative Applications gefunden habe. Dabei handelt es sich um ein Wandbild mit den Maßen … >

Gemälde der Natur

Heute habe ich einen super Ausflug zu einem Rohsteinhändler unternommen. Die Auswahl an Steinen war einfach überwältigend und hat mir die Entscheidung nicht gerade erleichtert. Im Hinterhof ist mir dann aber etwas ganz anderes aufgefallen, das die … >

Judith Seng: Trift

Oben hochglänzend, unten natürliche Holzmaserung. Tiefe Risse brechen die großzügige Fläche: Die deutsche Produktdesignerin Judith Seng gestaltet in ihrer Reihe Trift Gegenstände, die Möbelstück und Kunstobjekt zugleich sind.