Daisy Knights

Die Geschichte der 24-jährigen Daisy Knights kann ohne Zeifel als Bilderbuchkarriere bezeichnet werden. Letztes Jahr beendete sie ihr Studium am renommierten Londoner Central Saint Martins College of Art and Design und verkaufte bereits zu dieser Zeit ihren Schmuck erfolgreich über einige Modeläden, unter ihnen auch Paul and Joe.
Direkt im Anschluss gründete sie ihr eigenes Label, gewann den Bright Young Gem Award und ihre Kollektionen wurden in immer mehr Boutiquen und Online Shops angeboten, so auch Astley Clarke und Net-A-Porter. Als Sahnehäubchen wurde Daisy Knights von dem Fachmagazin Professional Jeweller unter die „Hot 100“ gewählt und Stars wie Rihanna, Alexa Chung und Kate Moss tragen ihre Kreationen. Sie selbst beschreibt ihren Schmuck mit den Worten „The more the merrier“.

Jewelry by Daisy Knights (1)

Jewelry by Daisy Knights (2)

Jewelry by Daisy Knights (3)

Ring ca. 230 Euro, Ohrringe ca. 290 Euro, Kette ca. 220 Euro.
Die hier gezeigten Stücke stammen aus der Kollektion „Lornie“ und sind außer geschwärztem Silber auch in Sterling Silver und mit 22-Karat-Vergoldung zu haben.

All photos © by Daisy Knights

Kommentare sind geschlossen.