Biegert & Funk: QLOCKTWO

Wer die Zeit lieber in Worten statt in Zahlen abliest und dabei auf minimalistisches Design und eine klare Formsprache steht, dürfte bei der QLOCKTWO-Kollektion voll auf seine Kosten kommen. Die QLOCKTWO Classic aus dem Hause Biegert & Funk ist eine 45 x 45 cm große Uhr aus mehrfach lackiertem Holz, die die Uhrzeit in Sätzen wiedergibt.

Sie kann entweder als Wand- oder als Standuhr verwendet werden und ihr Look lässt sich dank des auswechselbaren, per Magnet befestigten Frontcovers jederzeit problemlos verändern. Zur Auswahl steht neben gebürstetem Edelstahl ein synthetisches Glas, das in sieben Farben erhältlich ist. Und nicht nur die Farbe lässt sich an die eigenen Ansprüche anpassen – es gibt das Frontcover sogar in zwölf verschiedenen Sprachen!
Mir persönlich gefällt auch die brandneue Armbanduhr QLOCKTWO W besonders gut. Sie wird in poliertem, gebürstetem oder schwarzem Edelstahl mit deutscher, englischer oder französischer Anzeige angeboten.

QLOCKTWO Classic ist ab 885 Euro zu haben und wurde international mit über einem Dutzend renommierter Preise ausgezeichnet; darunter Red Dot, iF Product Design Award, Good Design, Interior Innovation Award, Type Directors Club und der begehrte Gold Award des ADC Europe.


Click here to read this article in english

QLOCKTWO Classic by Biegert & Funk

QLOCKTWO W by Biegert & Funk

All images copyright protected and courtesy of Biegert & Funk


How Biegert & Funk describes QLOCKTWO Classic:

„QLOCKTWO makes you stop and look at time in a different way. The typographical display combines the moment with the written word and turns it into a statement. The 45 x 45 cm clock, made of wood with multiple coats of paint, can be used as a wall clock or as a free-standing object. The front panel of the QLOCKTWO is fixed by magnets. In this way it can be changed without visible means of attachment. Brushed stainless steel or polished synthetic glass in seven colours are available.“

Kommentare sind geschlossen.