Couture Eggs

Zum Ostermontag folgt eine klasse Kooperation von iHeartBerlin und Achteinhalb: Gemeinsam haben sie elf Avant-Garde-Designer dazu aufgerufen, ein ganz besonderes Osterei-Kunstwerk für den guten Zweck zu entwerfen. Die kleinen Couture Eggs von Anna Wegelin, Burkhardt/Möllmann,  C.Neeon,  Esther Perbandt,  JULIAANDBEN, Parsival Cserer,  Paula Immich,  Phoebe Heess, Proportion,  Reality Studio und Von Bardonitz standen eine Woche lang zur Online-Auktion bereit. Von dem Erlös geht nun eine Hälfte an das Japan disaster relief program der Organisation Plan und die andere Hälfte an Prince of Maputo in Mosambik, die einem Kinderheim in Maputo eine Wasserstelle bauen werden.

Couture Egg by Esther PerbandtEsther Perbandt

Couture Egg by Phoebe HeessPhoebe Heess

Couture Egg by ProportionProportion

Couture Egg by Burkhardt/MollmannBurkhardt/Möllmann

Couture Egg by Paula ImmichPaula Immich

Kommentare sind geschlossen.