Reddish: Dov

Die beiden Industrial Designer Naama Steinbock und Idan Friedman gründeten das Label Reddish im Jahr 2002. Für das aus Aluminium gegossene Model Dov nutzten sie einen Styroporblock als Basis. Die auf diese Weise entstandenen Stücke können wahlweise als kleiner Tisch oder auch als Hocker genutzt werden. Die glatte Fläche der Außenseite ergibt im Zusammenspiel mit der stark plastischen Unterseite einen intensiven Formenkontrast, der jedes Stück zu einem echten Unikat macht. Erstmals präsentiert wurde Dov auf der renommierten Mailänder Möbelmesse Salone Internazionale del Mobile im April 2011.

Dov by ReddishPhoto © by Reddish

Kommentare sind geschlossen.