Robert van Embricqs: Rising Table

Dass ein Tisch viel mehr sein kann als eine Platte mit vier Beinen, beweist der Architekt und Designer Robert van Embricqs mit dem Rising Table. Er verbindet Form und Funktionalität zu einer harmonischen Einheit und wurde tatsächlich aus nur einem einzigen Stück Holz gefertigt. Die durch Einschnitte erzeugten Streben sind nicht nur ein optisches Highlight, sondern dienen zugleich als Stützkonstruktion. Dieses Prinzip verfolgte Robert van Embricqs bereits in früheren Stücken wie dem bekannten Rising Chair – ein fantastisches Beispiel dafür, wie man aus einer zweidimensionalen Fläche durch einfache aber raffinierte Eingriffe einen dreidimensionalen Körper formen kann.

Rising Table by Robert van Embricqs (1)

Rising Table by Robert van Embricqs (2)

Rising Table by Robert van Embricqs (3)

Rising Table by Robert van Embricqs (4)

All images copyright protected by Robert van Embricqs

Kommentare sind geschlossen.