Zaha Hadid Architects: Aria & Avia

Die fließende und zugleich sehr expressive Handschrift des Designteams von Zaha Hadid Architects ist auch in den neuen Leuchten Aria und Avia unverkennbar, die erstmals im April 2013 auf der italienischen Möbelmesse Salone Internazionale del Mobile präsentiert wurden.

Während sich bei Aria 50 Lamellen aus transparentem Cristalflex® um eine zentrale Lichtquelle verbinden, bilden bei Avia 52 Lamellen aus Opalflex® eine majestätische Lichtskulptur, die aus jedem Blickwinkel anders aussieht. Diese beiden neuen Leuchten überzeugen mich persönlich im Vergleich mit den vorherigen Leuchten aus dem Hause Zaha Hadid vor allem durch ihre filigrane Linienführung, die ihren eine wunderbare Leichtigkeit verleiht.

„A suspended centrepiece which gently illuminates its environment with light dramatically cast through its sculptural fins. An elegant embodiment of the seamless fluidity of movement.“ so Zaha Hadid Architects über Aria.

Aria ist in schwarz- oder weißtransparent erhältlich und Avia wird ebenfalls in schwarz oder weiß und in vier verschiedenen Größen angeboten.

Aria and Avia by Zaha Hadid Architects

Aria by Zaha Hadid Architects

Aria

Avia by Zaha Hadid Architects

Avia

Avia by Zaha Hadid Architects

Avia

All images copyright protected and courtesy of Slamp

Kommentare sind geschlossen.