Hien Le: Spring/Summer 2014

In Berlin dreht sich diese Woche mal wieder alles um die Mode. Die 13. Mercedes-Benz Fashion Week wurde – wie auch bereits vergangenen Januar – von dem Berliner Designer Hien Le eingeläutet.

Hien Le zeigte einen typisch gelungenen Mix aus cleanen Schnitten in sommerlich-luftigen Stoffen wie Leinen und Seide, in fein aufeinander abgestimmten Weiß- und Cremenuancen, die sich im Verlauf der Kollektion über ein zartes Grau und Hellblau hin zu Lachs mit Tomatenrot wandelten.

Während seine Debütkollektion noch komplett ohne Muster konzipiert war, gab es bei der letzten Fashion Week Prints mit weichen, fließenden Farbverläufen und dieses Mal einen abstrahierten Print eines Libellenflügels, der sowohl auf den weißen Kleidern und Oberteilen, als auch auf den Herrenhemden und -shorts auftauchte – selbstverständlich alles made in Germany.

Die vorherigen Kollektionen von Hien Le gibt’s hier.

Spring/Summer 2014 by Hien Le

All images copyright protected and courtesy of Mercedes-Benz Fashion

Kommentare sind geschlossen.