Karlotta Wilde: Spring/Summer 2012

Berlin ist schon längst viel mehr als „nur“ unsere Hauptstadt: Neben Städten wie Paris, London, Mailand und New York hat sich Berlin als wichtige Modemetropole fest etabliert. Wenn nationale und internationale Designer im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week zweimal im Jahr ihre neuen Kollektionen vorstellen, lockt dies Modebegeisterte aus aller Welt in die deutsche Modestadt. Vom 06. bis zum 09. Juli war es wieder so weit – und ich konnte leider nicht live mit dabei sein. Nichtsdestotrotz werde ich euch in den nächsten Tagen über meine persönlichen Highlights berichten. Nachdem ich euch soeben das Fashion Video von Esther Perbandt und Cristian Straub gezeigt habe, folgt nun die Designerin Karlotta Wilde.

Spring/Summer 2012 by Karlotta Wilde (1)

Spring/Summer 2012 by Karlotta Wilde (2)

Ihre Frühjar/Sommer 2012 Kollektion ist inspiriert vom Probieren. „Ich habe nie eine Idee im Kopf wenn ich anfange zu zeichnen oder zu drapieren. Durch den kreativen Prozess des „Machens“ entsteht immer wieder etwas Neues und meist auch für mich Unerwartetes.“
Die gestern präsentierte Kollektion zeichnet sich neben der klaren Formsprache insbesondere durch eine dezente Farbpalette mit knalligen Akzenten in Pink aus. Spannende Materialkontraste entstehen durch den Einsatz von leichter Georgette Seite, steifer Baumwolle und gecrashtem Leder; raffinierte Lederdetails schmücken Ärmel und Schultern. Insgesamt sind die Outfits sehr tragbar und machen bereits jetzt Lust auf das kommende Frühjahr!

All photos courtesy of Mercedes-Benz Fashion Week

Kommentare sind geschlossen.