Sivan Royz: Blooming Structures

Das renommierte israelische Shenkar College of Engineering and Design tauchte bei Daily Impulse ja bereits des Öfteren auf und beeindruckte mich immer wieder durch äußerst starke Studenten- und Absolventenarbeiten. Die Textildesignerin Sivan Royz machte dort in diesem Jahr ihren Abschluss und stellte auf der letzten Londoner Fashion Week ihr neustes Projekt vor: Inspiriert von der Formvielfalt der Natur, verwandelte sie in ihren Blooming Structures zweidimensionale Flächen durch deren Akkumulation zu wunderschönen dreidimensionalen Taschen. Die Seidenstücke wurden per Lasercut geschnitten und anschließend mit einer feinen Schnur miteinander verbunden. Ein besonders interessantes Bild ergibt sich, wenn die Taschen getragen werden und die feinen Lamellen die Bewegung widerspiegeln.

Blooming Structures by Sivan Royz (1)

Blooming Structures by Sivan Royz (2)

Blooming Structures by Sivan Royz (3)

Blooming Structures by Sivan Royz (4)All photos © by Sivan Royz

Kommentare sind geschlossen.